Der Newsletter des Nachhaltigkeitsrats. Lesen Sie den Newsletter im Browser ›

Gefällt Ihnen unser Newsletter? Leiten Sie ihn weiter ›

t
Rat für Nachhaltige Entwicklung

12. Juni 2017 | Newsletter 11-2017

Hoffnung

Liebe Leserinnen und Leser,

US-Präsident Trump verkündet den Ausstieg aus dem Pariser Klimaschutzabkommen. Gleichzeitig beschließen amerikanische Bürgermeister, Bundesstaaten, akademische und wirtschaftliche Führungskräfte in einem offenen Brief an die internationale Gemeinschaft, dass sie sich weiter für das Erreichen der vereinbarten Ziele von Paris einsetzen werden. Und die Diskussionen auf der RNE-Jahreskonferenz zu „Green Finance“ zeigen, dass in Teilen der Finanzindustrie ein Bewusstsein dafür wächst, dass die weitere Nichtbeachtung der Wechselwirkungen zwischen Finanzsektor und Klimarisiken die Gefahr nicht nur für die Gesellschaft, sondern damit auch für das Kapital selbst erhöht.

Der Widerstand und die erstarkenden Gegenbewegungen geben Hoffnung. Neue Ideen und Weichenstellungen sind gefragt – so hat Marlehn Thieme, Vorsitzende des Rates für Nachhaltige Entwicklung (RNE), auf der Jahreskonferenz die Bundesregierung dazu aufgerufen, einen Teil des Haushaltsüberschusses 2016 in eine nachhaltige Infrastruktur zu investieren. Ein Schwerpunktthema der Konferenz war auch die Zukunft der Ernährung und wie man alle Menschen satt bekommt, ohne dabei die Erde zu zerstören. Weitere Berichte über die Jahreskonferenz finden Sie auch in unserem nächsten Newsletter (Erscheinungstag 26. Juni).

Mit Pappwürfeln für nachhaltigere Lieferketten – im Rahmen der Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit haben der Rat für Nachhaltige Entwicklung und der Parlamentarische Beirat für nachhaltige Entwicklung sich in einer gemeinsamen Aktion für die Umsetzung der globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs) in und durch Deutschland stark gemacht. Viele Bundestagsabgeordnete folgten dem Aufruf und bekannten sich ganz persönlich zu einem konkreten SDG. Nachhaltige Lieferketten standen im Fokus der diesjährigen Veranstaltung im Paul-Löbe-Haus.

Erkenntnisreiches Lesen wünscht

Ihr Newsletter-Team

Aus dem Rat
 

Haushaltsüberschuss in nachhaltige Infrastruktur investieren

Die Bundesregierung müsse einen Teil ihres Haushaltsüberschusses 2016 in öffentliche und nachhaltige Mobilität, Bildung, sozialen Wohnungsbau und für nachhaltige Städte investieren, fordert Marlehn Thieme, Vorsitzende des Rates für Nachhaltige Entwicklung.

weiterlesen››

 
 

Die Zukunft der Ernährung

Wie wird die Menschheit satt, ohne den Planeten zu ruinieren? „Wir brauchen andere Geschäftsmodelle, mit denen die 1,3 Milliarden Kleinbauern weltweit eine Perspektive haben“, sagt Alexander Müller vom Rat für Nachhaltige Entwicklung.

weiterlesen››

 
 

Die Finanzmärkte: Risiko fürs Klima?

Wie lassen sich Kapitalmarktakteure motivieren, in Transformationsprozesse der nachhaltigen Entwicklung zu investieren? Das Forum Green Finance auf der Jahreskonferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung (RNE) lieferte Antworten – und Kritik.

weiterlesen››

 
 

Bundestagsabgeordnete und RNE gemeinsam für nachhaltige Lieferketten

Bei einer Aktion im Regierungsviertel folgten viele Bundestagsabgeordnete dem Aufruf, sich persönlich zu einem der globalen Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen zu bekennen. weiterlesen››

 
 

Auswärtiges Amt informiert über Nachhaltigkeitsalmanach

Der Deutsche Nachhaltigkeitsalmanach 2017 des RNE zeigt online, wo die Deutschen in Sachen Nachhaltigkeit anpacken. Das Auswärtige Amt hilft jetzt dabei mit, die Sammlung von konkreten Projekten und Initiativen aus Kommunen, Politik und Wirtschaft zu verbreiten.

weiterlesen››

 
 

Alle weiteren Artikel lesen Sie hier››

Meldungen
 

US-Klimaschutz: "Wir sind immer noch dabei"

Die USA sind für den Klimaschutz nicht verloren. Nachdem Präsident Trump den Ausstieg seines Landes aus dem Pariser Klimaschutzabkommen erklärt hat, unterzeichneten – Stand 11.6.2017 – 1.790 Gouverneure, Unternehmen, Investoren, Colleges und Universitäten eine Deklaration: "Wir sind noch dabei." weiterlesen››

 
 

Alle weiteren Artikel lesen Sie hier››

Zitat
 

Wir brauchen andere Geschäftsmodelle, mit denen die 1,3 Milliarden Kleinbauern weltweit eine Perspektive haben.

Alexander Müller, Mitglied des RNE

Aktuelle Stellungnahmen
 

Stellungnahme für eine umfassende G20-Partnerschaft mit Afrika

06.04.2017 | weiterlesen››

 
 

Stellungnahme zur Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie

03.04.2017 | weiterlesen››

 
 

Alle Stellungnahmen des Rates für Nachhaltige Entwicklung››

Studien & Gutachten
 

Bericht "Industrie 4.0 und Nachhaltigkeit: Chancen und Risiken für die Nachhaltige Entwicklung" - IFOK GmbH

24.02.2017 | weiterlesen››

 
 

Verfassungsrang für Nachhaltigkeit – Rechtsgutachten von Prof. Dr. Joachim Wieland

03.06.2016 | weiterlesen››

 
 

Noch mehr Studien und Gutachten des Rates ››

Veröffentlichungen des Rates
 

Deutscher Nachhaltigkeitsalmanach - Initiativen und Eindrücke zur gesellschaftlichen Realität der Nachhaltigkeit 2017

20.04.2017 |  weiterlesen››

 
 

Frank Trentmann - Materielle Kultur und Energiekonsum

03.11.2016 | weiterlesen››

 
 

15 Jahre RNE - Interviews und interaktive Chronik

16.04.2016 |  weiterlesen››

 
 

Alle weiteren Veröffentlichungen des Rates ››

Veranstaltungen und Termine
 

WBGU-Urbanisierungskonferenz: The transformative Power of Cities
29. Juni 2017, Berlin, Wissenschaftlicher Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen

Bildungsoffensive 2017/2018 „sustainable Future Education“ - Workshop: Sustainable Eventmanagement
24. Juni 2017, Heidelberg, 2bdifferent

Bundes.Festival.Film. 2017
23. bis 25. Juni 2017, Mainz, Deutsches Kinder- und Jugendfilmzentrum (KJF)

Symposium: Nachhaltigkeit in der Lehre: eine Herausforderung für Hochschulen
21. Juni 2017, Hamburg, Hochschule für Angewandte Wissenschaften

 
 

Alle weiteren Veranstaltungen ›› und Termine ››

Projekte des Rates
 
Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit Projekt Nachhaltigkeit
Deutscher Nachhaltigkeitskodex Logo der RENN – Regionale Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien
Der Nachhaltige Warenkorb

Der Nachhaltige Warenkorb

Unser Ratgeber zum nachhaltigen Konsum.

 
 

Alle weiteren Projekte des Rates ››

Folgen Sie dem Nachhaltigkeitsrat auf Twitter (@RNE_DE) ››

Folgen Sie dem Nachhaltigkeitsrat auf Twitter (@RNE_DE)
Informieren Sie sich weiter
 

Der Rat bietet Ihnen ein umfangreiches Archiv für Recherchen.

Aktuelles

Presseinformationen

Dokumente

Mediathek

Projekte

Der Rat

Nachhaltigkeit

Empfehlungen des Rates

Studien & Gutachten

Jahreskonferenz